Know-how- und Substanz-Transfer für Unternehmen im Aufbau und ITs

Nach unten Scrollen

Know-how- und Substanz-Transfer für Unternehmen im Aufbau und ITs

Wachsende Unternehmen, Start-ups und ITs sind besondere Unternehmen. Hier stellen sich völlig andere Fragen, als in etablierten Unternehmen: Hohe Geschwindigkeit im Markt und viel sehr individuelles Engagement muss schnell und effizient unter einen Hut gebracht werden. Das (oft jüngere) Management muß sich gleichzeitig sehr vielschichtigen Anforderungen (Finanzierung in engen Zeitfenstern, kontinuierlich Strukturen aufbauen, ständig neue Mitbewerber, Recruitment in einem engen Markt...) stellen. Professionell Organisiert bedeutet das:

  • Wir entwickeln mit Ihnen eine stabile Unternehmensarchitektur aus funktionierenden Bestandteilen und zukünftigen Funktionen, die solides Wachstum ermöglicht und verhindert, dass der Spirit verbrannt wird, der am Anfang alles möglich gemacht hat
  • Wir sind für Sie ein erfahrenes Sounding-board, direkt, mit viel Erfahrung, Know-how und dabei weder steif noch altherren/damenhaft
  • Wir coachen Team und Führung mit dem Know-how erfahrener Organisationsfachleute und Psychologen
  • Wir briefen Sie vor- und begleiten Sie bei den Verhandlungen mit Banken und Investoren
  • Der Drive der neuen Mitarbeiter ist elementar für die Zukunft des Unternehmens. Der braucht einen guten Ort zum Wachsen.
    Professionelles Organisieren schafft zweierlei: Strukturen, in denen die Beiträge der Motivierten effektiv wirken kann und ein förderliches Umfeld für Engagement und neue Kompetenzen.

  • Das Fällen von komplexen Entscheidungen in der heutigen VUKA- (volatil, unsicher, komplex, mit extremer Ambiguität) Welt ist oft nur mit einem sehr flauen Gefühl im Magen zu stemmen. Mit erfahrenen Fachleuten im Hintergrund tut Mann/Frau sich wesentlich leichter. Professionelles Organisieren führt zu nachvollziehbaren Sicherheit-schaffenden Entscheidungen.

  • Ein konstanter Aufbau der Mitarbeiterschaft aus Menschen mit völlig unterschiedlichen Erwartungen erfordert viel und versierte Führung. Durch professionelles Organisieren wird eine personenunabhängige moderne Führungsstruktur entwickelt, die ein stabiler Boden für Wachstum und Innovation ist.

  • Produktivität entsteht dann, wenn Kooperation funktioniert. Das konkrete Verhalten im Betrieb entscheidet über den Effizienzgrad eines Unternehmens - nicht das Organigramm im Intranet.
    Professionelles Organisieren bedeutet: Ziele, Strukturen, Kultur und Menschen spürbar zu einem Ganzen zusammenzuführen.

  • Für junge/wachsende Unternehmen verändert sich der eigene Markt extrem schnell. Das muss ebenso schnell (re-)finanziert werden, damit sich das Unternehmen etablieren kann.
    Professionelles Organisieren schließt ein sinnvolles aussagestarkes Controlling und eine strategisch aufgesetzte Kommunikation mit Hausbanken und Kapitalgebern ein.

Junge und wachsende Unternehmen leben vom Team-Spirit und dem Drive des Aufbruchs. Das ist ein wertvoller Schatz, der extrem viel möglich macht aber auch schnell Schaden nimmt.

Engagement, Improvisationstalent und agile Methoden erfordern einen besonders hohen Grad an Professionalität bei der Unternehmens- und Personalführung. Strukturen müssen helfen - nicht hemmen. Neue Mitarbeiter müssen kontinuierlich gefunden und gehalten werden.
Bei der Zusammenarbeit mit erfahrenen Praktikern profitieren insbesondere jüngere Fach- und Führungskräfte vom Kontakt mit erfahrenem Realismus und professioneller Seniorität. Damit kann sich die Struktur des Unternehmens schneller und ohne viele Kolateralschäden entwickeln.

Agilität, Design-Thinking, Kanban und andere Verfahren funktionieren nicht freidrehend. Mann/Frau, unabhängig davon wie unabhängig und individuell eingestellt, braucht einen Orientierung-gebenden Rahmen und Substanz, um sich in den Projekten entwickeln zu können. In einem Professionell Organisierten Umfeld kann die große Bandbreite von Erwartungen und Methoden effektiv zusammengebracht werden. Es werden stabile mitwachsende Verbindungen zwischen Funktionen, Mitarbeitern und Unternehmen geschaffen, wodurch ein funktionierendes Ganzes entsteht. Zudem werden Andockpunkte für zukünftiges Wachstum geschaffen.

Bei jedem Projekt gilt das SMARTORGA-Prinzip: Wir sind genau so weit, so intensiv und so sichtbar (oder im Hintergrund) bei Ihnen tätig, wie Sie es wünschen. Sie beauftragen uns von Termin zu Termin und wir berechnen nur die Termine, mit denen Sie zufrieden sind - das ist für uns eine Voraussetzung für das Miteinander-Arbeiten auf Augenhöhe.

Professionelles Organisieren - Professionalität, Erfahrung und Seniorität für wachsende Unternehmen und ITs.

Sprechen Sie einfach mit uns - Lernen und entwickeln Sie sich mit uns!